Straßenansicht
Reserviert
Wohnen-Essen
Reserviert
Küche
Reserviert
Flur
Reserviert
Studio-Schlafen
Reserviert
Eltern
Reserviert
Kind 1
Reserviert
Vollbad
Reserviert
Terrasse
Reserviert
Arbeiten-Gäste
Reserviert
Kind 2
Reserviert
Wohnen-Essen
Reserviert
Wohnen-Essen
Reserviert
Wohnen-Essen
Reserviert
Gäste-WC
Reserviert
HWR
Reserviert
Flur
Reserviert
Flur
Reserviert
Duschbad
Reserviert
Terrasse
Reserviert
Garten
Reserviert
Seitenansicht
Reserviert
Eckdaten
Ausstattung
Lage

Hochwertiges Reihenmittelhaus mit 6 Zimmern in gefragter Lage in Eversten

26131 Oldenburg
Objekt ID: 9624
Kaufpreis 440.000,00 €

Käuferprovision: 2,9 %

Beschreibung

Großzügiges, gepflegtes Reihenmittelhaus mit 6 Zimmern aus dem Baujahr 2000. Das Haus verfügt über einen Carport und einen weiteren PKW-Stellplatz direkt am Haus. Die Wohnfläche von fast 170 m² verteilt sich auf Erdgeschoss, Obergeschoss und ausgebautes Dachgeschoss. Das Haus verfügt über 2 Bäder und ein Gäste-WC. Die Terrasse und das pflegeleichte kleine Gartengrundstück sind optimal nach Südwesten ausgerichtet.

Das hochwertige Reihenhaus bietet viel besonders viel Platz und Komfort auf insgesamt 3 Ebenen. Dank des großzügigen Raumangebotes eignet sich das Haus optimal für eine Familie mit bis zu 4 Kindern.
Im Dachgeschoss wurde aus dem großen Studio durch den Einsatz einer Wand ein weiteres Zimmer (Arbeitszimmer) abgetrennt.

Eckdaten

Objektart
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Objekttyp
Einfamilienhaus
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Zimmeranzahl
6
Schlafzimmer
4
Badezimmer
2
Anzahl separater WC
1
Wohnfläche
169 m²
Grundstücksfläche
172 m²
Baujahr
2000

Kosten

Kaufpreis
440.000,00 €
Käuferprovision
2,9 %

Energieausweis

Art
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch
53,1 kWh/(m²a)
Befeuerungsart
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Energieeffizienzklasse
B
Gültig bis
21.04.2034
Baujahr
2000
B

Sonstiges

Das Haus wird von den Eigentümern selbst bewohnt und kann nach Vereinbarung vom Käufer übernommen werden.

Lage

Das Reihenmittelhaus befindet sich in sehr gefragter, ruhiger und innenstadtnaher Wohnlage im Marschwegviertel in der Nähe des Flußlaufes "Alte Mühlenhunte". In der unmittelbaren Umgebung befinden sich überwiegend Ein- und Zweifamilienhäuser, die Ende der 90er Jahre bis Anfang 2000 erbaut wurden. Die Entfernung bis zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz) beträgt lediglich etwa 2,2 km (Luftlinie). Die Innenstadt (Fußgängerzone) ist bequem mit dem Fahrrad erreichbar. Diese bevorzugte Wohnlage eignet sich unserer Ansicht nach optimal für Familien mit Kindern.
Nach oben scrollen