Rückansicht
Verkauft
Wohnen-Essen
Verkauft
Wohnen-Essen
Verkauft
Eltern
Verkauft
Kind 1
Verkauft
Kind 2
Verkauft
Flur
Verkauft
Duschbad
Verkauft
Keller
Verkauft
Gäste-WC
Verkauft
Wohnen-Essen
Verkauft
Terrassenansicht
Verkauft
Terrasse
Verkauft
Rückansicht
Verkauft
Terrasse
Verkauft
Straßenansicht
Verkauft
Straßenansicht
Verkauft
Straßenansicht
Verkauft
Spitzboden
Verkauft
Eckdaten
Ausstattung
Lage

Gemütliches Reihenmittelhaus mit Garage in Eversten

26131 Oldenburg
Objekt ID: 9538
Verkauft

Beschreibung

Dieses gemütliche Reihenmittelhaus wurde 1979 errichtet und verfügt über Teilkeller, Erdgeschoss, Dachgeschoss sowie Spitzboden.
Zum Objekt gehört eine Garage, welche sich auf einem vorgelagerten Garagengrundstück (1/22 Miteigentumsanteil) befindet sowie ein Miteigentumsanteil (1/8) an einem Zuwegungsflurstück.

Das Wohnhaus besticht durch den liebevoll angelegten Ziergarten (Süd-West-Ausrichtung) sowie der großzügigen Fensterfront im Wohnzimmer.

Eckdaten

Objektart
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Objekttyp
Reihenmittelhaus
Verfügbar ab
Sofort
Zimmeranzahl
4
Schlafzimmer
3
Badezimmer
1
Anzahl separater WC
1
Wohnfläche
105 m²
Nutzfläche
50 m²
Grundstücksfläche
233 m²
Gesamtfläche
155 m²
Baujahr
1979

Energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
175,9 kWh/(m²a)
Befeuerungsart
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Energieeffizienzklasse
F
Gültig bis
07.01.2034
Baujahr
1979
F

Sonstiges

Es bestehen zugunsten dieses Grundstückes sowie zugunsten der Nachbargrundstücke ein Wege- und Leitungsrechte über ein großes Zuwegungsflurstück.

Lage

Das Objekt befindet sich im westlichen Stadtteil Oldenburg-Eversten. Es handelt sich um eine sehr ruhige und reizvolle Wohnlage, die direkt an ein Landschaftsschutzgebiet angrenzt. Die Entfernung bis zur Stadtmitte (Marktplatz) beträgt nur etwa 2,8 km (Luftlinie). Hervorzuheben ist, dass sich der Schwanenteich und die Tonkuhle, mit ihren reizvollen Spazierwegen, in unmittelbarer Nähe befinden.
Nach oben scrollen