Rückansicht
Verkauft
Wohnen-Essen
Verkauft
Eltern
Verkauft
Küche
Verkauft
Arbeiten
Verkauft
Kind 1
Verkauft
Kind 2
Verkauft
Duschbad
Verkauft
Duschbad
Verkauft
Flur
Verkauft
Wohnen-Essen
Verkauft
Wohnen-Essen
Verkauft
Spielen
Verkauft
Duschbad
Verkauft
Duschbad
Verkauft
Büro
Verkauft
Gäste-WC
Verkauft
Spitzboden
Verkauft
Kellerflur
Verkauft
Heizung
Verkauft
Keller
Verkauft
Keller
Verkauft
Rückansicht
Verkauft
Rückansicht
Verkauft
Garten
Verkauft
Garten
Verkauft
Straßenansicht
Verkauft
Eingangsbereich
Verkauft
Eingangsbereich
Verkauft
Straßenansicht
Verkauft
Eckdaten
Ausstattung
Lage

Familienfreundliches Reihenendhaus mit Vollkeller und Garage in Uninähe

26129 Oldenburg
Objekt ID: 9587
Verkauft

Beschreibung

Familienfreundliches Reihenendhaus (Baujahr 1965), welches vollständige Unterkellerung, Erdgeschoss, Obergeschoss, Dachgeschoss und Spitzboden enthält. Zum Objekt gehört eine Garage mit Schwingtor.

In der angegebenen Grundstücksgröße sind Haus- und Garagengrundstück sowie ein anteiliges Gemeinschaftsgrundstück enthalten.

Eckdaten

Objektart
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Objekttyp
Reihenendhaus
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Zimmeranzahl
6
Schlafzimmer
5
Badezimmer
2
Anzahl separater WC
1
Wohnfläche
127 m²
Nutzfläche
61 m²
Grundstücksfläche
303 m²
Gesamtfläche
188 m²
Baujahr
1965

Energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
334 kWh/(m²a)
Befeuerungsart
Wärme-Plus-Vertrag (Leasing über EWE), Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
28.01.2034
Baujahr
1965
H

Sonstiges

Ein energetischer Sanierungsfahrplan wird derzeit erstellt!

Lage

Das hier näher beschriebene Wohnhaus befindet sich im westlichen Stadtteil Oldenburg-Bloherfelde in sehr ruhiger und begehrter Wohnlage in der Nähe des "Quellenweg", nur etwa 500 Meter von der Universität entfernt.

Das Stadtzentrum Oldenburgs (Fußgängerzone) ist nur etwa 2 km entfernt. Die Entfernung zum "Eversten Holz" und den "Dobbenteichen" beträgt etwa 1,2 km.
Nach oben scrollen