Seitenansicht
Verkauft
Wohnen-Essen
Verkauft
Küche
Verkauft
Flur
Verkauft
Eltern
Verkauft
Kind 1
Verkauft
Kind 2
Verkauft
Vollbad
Verkauft
Doppelcarport
Verkauft
Vollbad
Verkauft
Gartenansicht
Verkauft
Vorderansicht
Verkauft
Seitenansicht
Verkauft
Wohnen-Essen
Verkauft
Küche
Verkauft
HWR
Verkauft
Gäste-WC
Verkauft
Flur
Verkauft
Flur
Verkauft
Kind 1
Verkauft
Flur
Verkauft
Arbeiten
Verkauft
Arbeiten
Verkauft
Heizung
Verkauft
Geräteraum
Verkauft
Eckdaten
Ausstattung
Lage

Familienfreundliche, junge Doppelhaushälfte in Sackgassenendlage

26135 Oldenburg
Objekt ID: 9450
Verkauft

Beschreibung

Junge, familienfreundliche Doppelhaushälfte (Baujahr 2001), welche über Erdgeschoss, Dachgeschoss und ausgebauten Spitzboden verfügt.

In dem ausgebauten Spitzboden befinden sich ein helles Arbeits- oder Spielzimmer sowie die bereits erneuerte Heizungsanlage.

Zum Objekt gehört ein Doppelcarport mit angrenzendem Geräte- und /oder Fahrradabstellraum (Baujahr 2005) sowie eine gepflasterte Fläche, welche eine Abstellmöglichkeit für z.B. einen Wohnwagen oder ein Wohnmobil bietet.

Eckdaten

Objektart
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Objekttyp
Doppelhaushälfte
Zimmeranzahl
4
Schlafzimmer
3
Badezimmer
1
Anzahl separater WC
1
Wohnfläche
118 m²
Nutzfläche
10 m²
Grundstücksfläche
353 m²
Gesamtfläche
128 m²
Baujahr
2001

Energieausweis

Art
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch
88,1 kWh/(m²a)
Befeuerungsart
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Energieeffizienzklasse
C
Gültig bis
04.03.2034
Baujahr
2001
C

Sonstiges

Es besteht ein Wege- und Leitungsrecht für das Hintergrundstück.

Lage

Die Doppelhaushälfte befindet sich im südöstlichen Stadtteil Oldenburg-Krusenbusch am Ende einer Sackgasse. Es handelt sich um eine ruhige, nur von Anliegern befahrene Wohnstraße. Die Entfernung bis zur Stadtmitte (Marktplatz) beträgt etwa 5 km (Luftlinie).
Nach oben scrollen