denkbare Bebauungsvariante
Reserviert
Grundstück
Reserviert
Grundstück
Reserviert
Grundstück
Reserviert
Grundstück
Reserviert
Grundstück
Reserviert
Grundstück
Reserviert
Zufahrt
Reserviert
Zufahrt
Reserviert
Revisionsschacht
Reserviert
Eckdaten
Ausstattung
Lage

Exklusiver Bauplatz in Uninähe

26129 Oldenburg
Objekt ID: 9654
Kaufpreis 295.000,00 €

Käuferprovision: 2,9 % (inkl. MwSt.)

Beschreibung

Attraktives Hintergrundstück zur Größe von 478 m² für eine Wohnbebauung.

Hinzu kommt die anteilige Grundstücksfläche einer gemeinschaftlichen Wegemasse.

Grundstücksabmessungen Bauplatz:
a) Mittlere Grundstücksbreite: etwa 19,5 Meter
b) Mittlere Grundstückstiefe: etwa 24,5 Meter

Das unbebaute Grundstück liegt nicht im Geltungsbereich eines rechtsverbindlichen Bebauungsplanes, sodass die künftige bauliche Nutzung nach § 34 Baugesetzbuch zu beurteilen ist. Nach dieser Vorschrift ist ein Bauvorhaben zulässig, wenn es sich nach Art und Maß der baulichen Nutzung in die Nachbarschaftsbebauung einfügt.

Eckdaten

Objektart
Grundstück
Nutzungsart
Wohnen
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Grundstücksfläche
478 m²

Kosten

Kaufpreis
295.000,00 €
Käuferprovision
2,9 % (inkl. MwSt.)

Sonstiges

Das Baugrundstück ist mit zwei Leitungsrechten für die Oberflächenentwässerung belastet.

Lage

Der hier näher beschriebene Bauplatz (Hintergrundstück) befindet sich im sogenannten "Quellenwegviertel" in Oldenburg-Bloherfelde.

Die Entfernung bis zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz) beträgt nur etwa 3 km (Luftlinie). Bis zur Carl von Ossietzky Universität sind es nur wenige hundert Meter.

Das sogenannte "Quellenwegviertel" erfreut sich wegen seiner günstigen Anbindung an die Innenstadt Oldenburgs und wegen seiner landschaftlich reizvollen Lage in der Nähe der "Haarenniederung" sehr großer Beliebtheit.
Nach oben scrollen